Cover & Banner

Das Gesicht eines Buches. Der erste Eindruck, noch vor dem Klappentext und der Leseprobe.

Das Cover.

Machen Sie den Test: Rufen Sie ein Buchportal auf, das auch Self-Publisher-eBooks führt. Sehen Sie sich die Cover an. Und? Können Sie auf den ersten Blick erkennen, welches die Indie-Bücher sind und welches die Verlagsbücher?

Ja, leider. In achtzig Prozent der Fälle kann man das auf den ersten Blick erkennen.

AutorInnen sind keine Designerinnen. Selbst wenn sie in der Lage sind, einigermaßen geschickt mit einem Grafikprogramm umzugehen, heißt das noch lange nicht, dass das selbstgebastelte Cover auch gut aussieht. Das lässt sich leicht testen.
Bauen Sie sich ein Cover und geben Sie es einer Grafikerin oder einem Designer. Bitten Sie darum, aus den gleichen Zutaten ein Cover zu designen.

Staunen Sie.

Diese Portion Staunen können Sie von uns bekommen.